Flachdachabdichtungen in Wien

Die Durchführung von Abdichtungen auf Flachdächern und Terrassen ist eines unserer Spezialgebiete. Eine Flachdachabdichtung ist im Prinzip eine wasserdichte Dachhaut. Diese kann entweder aus einer verklebten Bitumenbahn (bituminöse Abdichtung) oder aus einer verschweißten bzw. vulkanisierten Kunststoffbahn oder Folienabdichtung bestehen.

Dachabdichtungen von Ihrem Schwarzdecker in Wien

Haltbarkeit von Dachabdichtungen bis zu
30 Jahre

Flachdachabdichtungen und Terrassenabdichtungen sind unentbehrlich für den modernen Bau. Geprüfte Materialien von hoher Qualität können bis zu 30 Jahre halten. Dazu muss die Dachabdichtung aber sehr professionell durchgeführt sein, denn sie stellt große technische Herausforderungen an den Ausführenden.

Höchste Genauigkeit bei An- und Abschlüssen

Um eine Ansammlung von Wasserlacken zu vermeiden, muss ein Mindestgefälle des Flachdaches von 1,8 % gegeben sein. Völlig stauwasserfreie Flachdächer sind aber nicht realistisch. Tritt Wasser in das Dach ein, liegt das Problem fast immer an den An- und Abschlüssen. Daher ist die einwandfreie handwerkliche Durchführung in diesem Bereich von großer Bedeutung.

Undichte Flachdächer oder Terrassen zählen zu den häufigsten Problemen im Bauwesen. Mängel müssen vom Profi gefunden und repariert werden, sonst droht ein baldiger erneuter Wassereintritt.

Gerne beraten wir Sie näher zu den Themen Dachabdichtung und Terrassenabdichtungen

Jetzt kontaktieren

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.